Ab sofort wieder mit Kommentarfunktion

So, mein Blog und die Podcast-Plattform haben jetzt auch (wieder) eine Kommentarfunktion. Das Hinterlassen von Beiträgen funktioniert dabei ohne jegliche Registrierung, lediglich Name und E-Mail sind notwendig. Ich schalte die Kommentare dann von Hand frei. Wer also keine sozialen Medien oder die klassische E-Mail nutzen möchte, dem wird ab sofort eine weitere, einfache Feedback-Möglichkeit geboten. Leider unterstützt das Kommentarsystem noch keine Anzeige der neuesten Kommentare auf der Startseite oder ein Abonnement als RSS-Feed. Dafür funktioniert es mit der Garantie, dass eure Daten auf meinen Server bleiben und ihr ohne Captcha und sonstige Stolperfallen kommentieren könnt. :)

Kommentare: 0

Interesse an einer Diskussion? Schreibe einen Kommentar.

Image




Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht noch an Dritte weitergegeben. In deinem Text kannst du Markdown zur Kennzeichnung von *Kursivschrift*, Links <http://example.org> und anderen Elementen verwenden. Der Kommentar wird moderiert und so bald wie möglich freigeschaltet.